Aktivurlaub Thüringen

Sterntour am Zeulenrodaer Meer -
Erholen Sie sich aktiv am Meer: mitten im Vogtland!

Wenn Sie einen aktiven Urlaub am Wasser mit Radtouren, Wanderungen und Wasserportarten erleben möchten, sind Sie am Zeulenrodaer Meer genau an der richtigen Adresse. Verbringen Sie einen Kurzurlaub oder eine ganze Woche an dieser beliebten Talsperre und verwöhnen Sie Ihren Körper und Geist mit Natur pur! Ihre Unterkunft befindet sich in der entspannten Stadt Zeulenroda-Triebes, die auch mit Museen, Badewelt und weiteren Attraktionen punktet.

Sterntour_Zeulenroda.jpg
Für vergrößerte Kartenansicht bitte klicken.

Tagesetappen: 7

 Icon-PDF.pngDownload 
7 Tage Zeulenrodaer Meer.pdf (Seite 11)

Individuelle Einzeltour (geführte Tourentermine bitte auf Anfrage)

  • Dauer:
    7 Tage / 6 Nächte
  • Buchungscode:
    VZM-1
  • Termin:
    Anreise täglich von April bis Oktober
  • Schwierigkeitsgrad:
    mittel
  • Anreise / Abreise:
    Eigenanreise mit PKW, Bahn oder Flugzeug, Transfer auf  Anfrage
  • Parken / Hotel:
    begrenzt vor Ort gratis

Unsere Preise
...gelten pro Person

Code DZ EZZ HP
VZM-1 459 € 120 € 138 €
VZM-2 399 € 100 € 115 €
VZM-3 349 € 80 € 92 €
VZM-4 299 € 60 € 69 €
L-Rad pro Tag
E-Rad pro Tag
10 € 20 €

Zusatznächte während der Tour

DZ EZ
50 € 79€

Informationen zu Kinderermäßigungen

Im Preis inbegriffene Leistungen:

  • 3, 4, 5 bzw. 6 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück
  • eine für Sie angefertigte illustrierte Wander- bzw. Radtourbeschreibung mit Hinweisen auf historische und naturbezogene Besonderheiten
  • Merian Reiseführer Thüringen
  • freier Eintritt in Zeulenroda: Badewelt Waikiki (1x Tageskarte Tropen- und Sportbad) und Städtisches Museum Zeulenroda
  • detailliertes Karten­material
  • Service­Telefonnummer
  • An­ und Abreiseroute

1. Tag individuelle Anreise in Zeulenroda-Triebes
Schauen Sie sich nach Ihrer Anreise erst mal in Ruhe in Zeulenroda um und freuen Sie sich auf den vor Ihnen liegenden Aktivurlaub! Erkunden Sie die Innenstadt mit dem klassizistischen Ensemble aus Rathaus und Dreieinigkeitskirche. Auch die Badewelt Waikiki, das städtische Museum und das Tiergehege mit heimischen und auch exotischen Arten, wie Lamas, Kängurus und Emus, erwarten Ihren Besuch.

2. Tag Rundweg Talsperre Zeulenroda 19 km
Sie wandern auf dem Talsperrenweg, einem Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ im Landschaftsschutzgebiet Weidatal. Der Weg führt Sie am Ufer des Stausees u.a. durch Mischwälder und zu mehreren Aussichtspunkten, vorbei an der Kesselmühle Läwitz und am Mühlendenkmal in Stelzendorf.

3. Tag Vogtland-Ferienland-Route 50 km
Sie passieren in Leitlitz eine historische Steinbrücke, fahren durch Weckersdorf mit seinen traditionellen Vierseitenhöfen und kommen in Pausa zum „Mittelpunkt der Erde“. Anschließend wartet die Tropfstein-Drachenhöhle Syrau auf Ihren Besuch. Wir empfehlen einen Besuch in der Galerie des Künstlerpaars Katrin Liesch und Alfred Görstner in Arnsgrün. Gern buchen wir für Sie dort eine Lama-Tour und Kreativkurse! Oder kaufen Sie im Selbstgemacht-Laden frische Produkte aus der Region. Schließlich durchqueren Sie auf Ihrem Rückweg noch das Naturschutzgebiet Pöllwitzer Wald.



Zeulenroda Meer.jpg

Foto: Mario Walther / pixelio.de


4. Tag Aktivtag in Zeulenroda
Ihr Tag beginnt mit einer Kajak-Tour auf dem Zeulenrodaer Meer. Nachmittags erklimmen Sie den Panorama Hochseilgarten, der Ihnen ungewohnte Ausblicke ermöglicht. Abends lassen Sie den Tag auf einer Grillinsel auf dem See ausklingen – ein ganz neues Grillerlebnis inklusive!

5. Tag Rundweg Weidatalsperre & Vorsperre Pisselsmühle 18 km
Heute wandern Sie auf dem Talsperrenweg: Die Piesgitzer Bucht bietet Ihnen ein urwaldähnliches Naturerlebnis. Zudem wandern Sie an Mühlen vorbei und auf den Teufelsberg, von wo aus Sie eine fantastische Aussicht über das umliegende Land und Wasser haben.

6. Tag Rund um Zeulenroda-Triebes 30 km
Die Strecke führt Sie in einem großen Bogen um das Zeulenrodaer Meer. In Kleinwolschendorf kommen Sie am Umgebindehaus vorbei sowie in Pahren an der Wasserburganlage. Hinter Wenigenauma können Sie die Aumühle sehen, ehe Sie nach Döhlen gelangen. Dort gibt es einen historischen Pfarrhof mit überdachter Holzbrücke zu besichtigen.


sport-721738_640.jpg

Foto: pixelio.de

7. Tag Abreise oder Verlängerung
Heute heißt es Abschiednehmen vom Zeulenrodaer Meer. Oder buchen Sie doch einfach Zusatznächte, damit Sie z.B. weitere Wasserportangebote, wie Windsurfen, Tretbootfahren oder Stand Up Paddling nutzen können. Auch können Sie die Region mit Segways oder beim Nordic Walking weiter erkunden.

s0416_1923.jpg

© Foto: Guido Werner / Thüringer Tourismus GmbH

WOLLEN SIE DIE REISE BUCHEN ODER HABEN SIE EINE REISEANFRAGE?

Dann füllen Sie dieses Formular aus oder rufen Sie uns an: 03691 / 88 67 277.
*
*
*
*
*
*



Variationen

Kombinieren Sie Sterntouren rund um Erfurt, Weimar, Leipzig und Dresden mit der Städtemix-Tour...

Erfurt Dom

letzte Änderung: 19.01.2016