WeimarStern.jpg

Sterntour Weimar - Stadt der Dichter und Denker


  Sterntour Weimar.jpg 

Für vergrößerte Kartenansicht bitte hier klicken.

 Sterntour Weimar 

Folgen Sie den Spuren der Dichter & Denker auf der Sterntour Weimar! Radeln Sie vorbei an Dörfern, Burgen, Schlössern, Kirchen und  historischen Mühlen, genießen Sie die Thüringer Gastfreundschaft und die wunderbare Küche. Entlang der Flüsse Ilm, Saale und Gera entdecken Sie die Qualitäten des Thüringer Weins und in den Städtchen und Orten den ursprünglichen Charakter der Region.

Viele Sehenswürdigkeiten, lebendige Innenstädte sowie Museen laden zum Verweilen ein und künden vom Ruhm vergangener Zeiten der tausendjährigen Stadt der Klassik. Das alles erleben Sie auf der Sterntour Weimar!

Tourvarianten: 4 oder 7 Tage
Gesamtstrecke: 107 oder 242 km


  • Individuelle Einzeltour (geführte Tourentermine auf Anfrage)
  • Buchungscode WE-1: 7 Tage / 6 Nächte
  • Buchungscode WE-3: 4 Tage / 3 Nächte
  • Termin: Anreise täglich von April bis Oktober
  • Streckencharakter: leichte bis mittlere Tagesetappen
  • Anreise / Abreise: Eigenanreise mit PKW, Bahn oder Flugzeug, Transfer auf Anfrage
  • Parken / Hotel: begrenzt vor Ort, kostenfrei im Hotel Kat. B

1. Tag Anreise nach Weimar

Reisen Sie rechtzeitig an und entdecken Sie bei einem ersten Spaziergang Weimars einmalige kulturhistorische Tradition. Wie zum Beispiel Goethes Gartenhaus. Wir empfehlen eine Rundfahrt im Belvedere Express.

2. Tag Weimars Burgen und Schlösser im Umland 44 km

Beginnen Sie Ihre Radreise m it einer landschaftlich wunderbaren Etappe durch das Weimarer Land: Sie verlassen Weimar in nördlicher Richtung auf dem Ilmradweg. Immer wieder bietet sich Gelegenheit vom Rad zu steigen und eine Rast in einem schattigen Park oder eine romantischen Schloss anlege einzulegen. Planen Sie etwas mehr Zeit in der Glocken - und Kunststadt Apolda ein .

Radfahrer Goethe Gartenhaus
Goethes Gartenhaus

3. Tag Feininger - der radelnde Maler 28 km

Am heutigen Tag begeben Sie sich rund um Weimar auf die Spuren des Malers Lyonel Feininger, der zu den ersten Meistern am Bauhaus gehörte . Die Rundtour führt Sie durch die reizvolle Umgebung der südlich von Weimar gelegenen Dörfer im Landschaftsschutzgebiet „Mittleres Ilmtal “ und lässt Sie den Blick auf viele der Lieblingsmotive Feiningers genießen. Glasaufsteller erlauben Ihnen vielfach den direkten Vergleich der Gemälde mit ihren Originalen.

4. Tag Weimar - Erfurt - Weimar 57 km

Über den Fernradweg Thüringer Städtekette radeln Sie heute in die Landeshauptstadt Erfurt. Auf Ihrem Weg durchqueren Sie Niederzimmern , wo Sie einen kleinen Abstecher zum mittelalterlichen Wachtturm des Ortes , dem „Wartturm“, machen können. In der Landeshauptstadt angekommen, lohnt es sich, die Krämerbrücke, die malerischen Fachwerkhäuser, den bekannten Dom und die mittelalterliche Altstadt zu besichtigen. Danach fahren Sie über Bechstedtstraß mit seinem Thüringer Orgelbaumuseum wieder zurück nach Weimar.

Jena_Schillers Gartenhaus

Foto: Toma Babovic / JenaKultur

5. Tag Romantisch durchs Ilmtal 65 km

Radeln Sie heute durch das malerische Ilmtal durch Bad Berka mit seinem Kneipp - Becken für die Radlerwaden, vorbei am Rittergut München, über Kranichfeld mit seinen zwei Burgen bis nach Hohenfelden. Diese Gegend ist ideal zum Picknicken und Baden. Fahren Sie in dem beliebten Naherholungsgebiet mit dem Boot besuchen sie eines der zahlreichen Cafés und Restaurants, die zu einer gemütlichen Rast einladen. Auch das Thüringer Freilichtmuseum ist einen Besuch wert.

6. Tag Toskana Therme 35 km

Auch an diesem Tag laden wir Sie ein, nochmals den Ilmradweg zu erkunden. Die heutige Etappe führt Sie weiter an der romantischen Ilm entlang wo sich bereits Goethe an die italienische Toskana erinnert fühlte: sanfte Hügel und malerische Weinberge verstreuen ein einzigartiges Flair. Etappenziel ist der idyllische Kurort Bad Sulza mit seiner Toskana Therme. Entspannen Sie bei „Liquid Sound“ oder im ansprechenden Wellnessbereich vom Alltag bevor Sie mit der Bahn wieder nach Weimar fahren.

7. Tag Abreise ab Weimar oder Verlängerung

Nun ist auch die 7tägige Sternradtour vorüber. Erkunden Sie zum Abschied noch einmal Weimar oder buchen Sie bei uns Zusatznächte!

Bad Sulza, Sauna

Foto: Toskana GmbH

Tourvariante 4 Tage / 3 Nächte
1. Tag: Anreise nach Weimar
2. Tag: Weimar - Erufrt - Weimar
3. Tag: Romantisch durchs Ilmtal
4. Tag: Abreise oder Verlängerung
  • 3 oder 6 Übernachtungen mit Frühstück in der gewählten Kategorie
  • detailliertes Reiseunterlagen
  • 7-Tage Service – Hotline
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen 
  • Radkartenmaterial
  • Zugticket von Bad Sulza nach Weimar
  • GPX-Daten auf Anfrage erhältlich
Wir empfehlen: bestellen Sie gleich bei Ihrer Buchung eine Weimar Card für 32,50 € p.P . Diese Karte ist Ihr perfekter Begleiter für einen Kulturaufenthalt in Weimar: Sie können kostenfrei an einer Stadtführung teilnehmen, zahlreiche Museen besuchen und Stadtbus fahren

... verstehen sich pro Person inkl. Frühstück

  Kat. A Kat. A Kat. B Kat. B
Code im DZ EZ-Zuschlag im DZ EZ-Zuschlag
WE-3 475 € 150 € 349 € 75 €
WE-1 849 € 300 € 579 € 150 €

Leihräder während der Tour:

Code L-Rad E-Bike
WE-3 50 € 120 €
WE-1 75 € 180 €

Zusatznächte:

  Kat. A Kat. A Kat. B Kat. B
Ort DZ EZ DZ EZ
Weimar 95 € 145 € 57 € 85 €

Bitte beachten Sie: Vor Ort anfallende Kosten wie Bettensteuern, Kurtaxen oder Tourismus-Förderabgaben sind nicht im Reisepreis enthalten und können direkt vor Ort von Ihnen beglichen werden.

Informationen zu Kinderermäßigungen

Kat. A: Hotel Dorint Am Goethepark Weimar Das Dorint Am Goethepark Weimar liegt idyllisch im Zentrum der Kulturhauptstadt gegenüber dem Park an der Ilm und dem Goethehaus. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel erwartet Sie mit einem exklusiven Ambiente und perfektem Service. Neben einem Restaurant, in dem Sie sich mit Spezialitäten der internationalen Küche verwöhnen lassen können, gibt es auch eine Bierstube, in der originale Thüringer Hausmannskost serviert wird. Für wohlige Entspannung sorgt das umfangreiche Angebot des hoteleigenen, zweigeschossigen Wellnessbereichs mit Dampfbad, Sauna und Co. Zur Ausstattung gehören u.a.: Klimaanlage, kostenfreies WLAN, Kabelfernsehen, Safe, gratis Bademantel

Kat. B: Leonardo Hotel Weimar Mitten im Herzen der Goethestadt begrüßt Sie das Leonardo Hotel. Nur wenige Minuten von der historischen Altstadt entfernt ist dieses der ideale Aufenthaltsort für kulturinteressierte Weimartouristen. Neben den komfortablen Zimmern wird hier auch für Ihr kulinarisches Wohlbefinden gesorgt – so verfügt das Haus über ein eigenes Restaurant sowie eine gemütliche Bar. Für Ihre Entspannung und den sportlichen Ausgleich steht Ihnen der Wellness- und Fitnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Fitnessstudio zur Verfügung. Genießen Sie unterhaltsame Abende bei einer Runde Bowling auf der hoteleigenen Bowlingbahn im Bistro des Leonardo Hotels. Zur Ausstattung gehören u.a.: Klimaanlage, Badewanne, kostenfreies WLAN, HD-Flachbildfernseher, Satelliten-/Kabelfernsehen.

weimar card 2020 (2).jpgMachen Sie mehr aus Ihrem Weimar-Aufenthalt!

Um die Klassiker-Stadt Weimar, mit ihren zahlreichen Museen, besser kennen zu lernen, empfehlen wir Ihnen gerne die Weimar Card. Darin enthalten ist der Eintritt in die meisten Museen und Ausstellungen, sowie die Teilnahme an den öffentlichen Stadtführungen der Tourist Information Weimar. Obendrein ist die Nutzung der Stadtbusse mit der Card kostenfrei.
Zu einem Preis von 32,50 € erobern Sie die Stadt für Sich!


DÜRFEN WIR DIESE REISE FEST FÜR SIE BUCHEN ODER HABEN SIE EINE REISEANFRAGE?

Dann füllen Sie dieses Formular aus oder rufen Sie uns an: 03691 / 88 67 277.
*
*
*
*
*
*


*
*


letzte Änderung: 24.01.2021