Fulda Werra.jpg

Radrundreise auf dem Fuldaradweg und Werraradweg*


 Fulda-Werra Rundtour.jpg  

Für vergrößerte Kartenansicht bitte hier klicken.

  Fulda Werra Rundtour 

Sie radeln in einer wahren Postkartenidylle: Unberührt, geradezu wild erscheinende Natur, in der sich die blauen Bänder - Fulda und Werra - durch Mittelgebirge und Flusstäler schlängeln. Besonders am Werraradweg erwarten Sie stolze Burgen und historische Fachwerkstädtchen, die zur Zeitreise einladen. Idyllisch an der Werra ist beispielsweise das 1000-jährige Eschwege gelegen.

Andere Stationen lassen Märchen wahr werden: Geschichte und Kunst treffen sich in der Documenta-Stadt Kassel an der Fulda. Diese Radrundreise verspricht Romantik pur - gespickt mit geschichtlichen, kulturellen und kulinarischen Häppchen. PS: Um Ihnen die An- und Abreise zu vereinfachen, haben wir dieses Angebot als Rundtour geplant!

Tagesetappen:  6
Gesamtstrecke: 210 km


  • Individuelle Einzeltour
  • Buchungscode FW-1: 8 Tage / 7 Nächte
  • Termin: Anreise samstags von April bis Oktober, ab 4 Personen Sondertermine möglich
  • Streckencharakter: Der Großteil der Strecke verläuft auf gut befestigten oder asphaltierten Rad- und Wirtschaftswegen sowie auf kleinen Nebenstraßen. Nur einzelne kurze Abschnitte sind mäßig bis schlecht befestigt und lassen sich in den meisten Fällen umfahren. Die gesamte Strecke verläuft weitgehend flach und ist durchgehend gut und einheitlich beschildert.
  • Anreise / Abreise: Eigenanreise mit PKW, Bahn oder Flugzeug, Transfer auf Anfrage
  • Parken / Hotel: Sie können Ihr Fahrzeug kostenpflichtig auf dem Hotelparkplatz oder in der Tiefgarage des Hotels abstellen. Detaillierte Informationen zu den Parkmöglichkeiten an dem für Sie gebuchten Hotel erhalten Sie mit den ausführlichen Reiseunterlagen zwei Wochen vor Reisebeginn

Saisonzeiten

Saison 1: 01.04. - 21.04.2023 und 01.10. - 14.10.2023
Saison 2: 22.04. - 12.05.2023 und 10.09. - 30.09.2023
Saison 3: 13.05. - 09.09.2023

1. Tag: Eigenanreise nach Hannoversch Münden
Individuelle Anreise bis zum späten Nachmittag nach Hannoversch Münden. Anschließend begrüßen wir Sie persönlich und händigen Ihnen die Fahrräder in Ihrem Starthotel aus. Klein, beschaulich und irgendwie gemütlich präsentiert sich Hannoversch Münden mit über 700 Fachwerkhäusern aus insgesamt sechs Jahrhunderten.

2. Tag: Hann. Münden – Kassel 35 km
Entlang der Fulda radeln Sie bis zur „Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße“: Kassel. Nicht allein zu Zeiten der berühmten Weltkunstausstellung Documenta ist diese Stadt ein Erlebnis. Eine außergewöhnliche Museumslandschaft, der Staatspark Karlsaue und der Bergpark Wilhelmshöhe mit dem gewaltigen Schloss sowie der Herkules-Statue bieten jederzeit viel Kurzweil.

3. Tag: Kassel – Melsungen 40 km
Genießen Sie eine entspannte Radtour entlang der Fulda nach Melsungen. Über 1000 Jahre alt ist diese historische Fachwerkstadt. Die blumengeschmückten Gässchen werden Ihnen hier ebenso gefallen wie das Landgrafenschloss, die romanisch-gotische Stadtkirche und der idyllische Marktplatz.

Loewenburg
Die Löwenburg in Kassel

4. Tag: Melsungen – Rotenburg a.d. Fulda 30 km
Heute folgen Sie dem Flusslauf der Fulda bis nach Rotenburg a. d. Fulda, eine sehr schöne Fachwerkstadt. Sie radeln durch den waldreichen Norden Hessens. Erleben Sie hier über 750 Jahre alte Geschichte. Sie begeben sich auf eine kleine Zeitreise in dieser mit Mauern und Türmchen befestigten Stadt.

5. Tag: Rotenburg a. d. Fulda – Eschwege 40 km
Ihr Radurlaub führt Sie durch das reizvolle Mittelgebirge, idyllisch zwischen Fulda und Werra gelegen. Mit leichtem Pedaltritt radeln Sie nach Eschwege. Manches Haus dieser Fachwerkstadt neigt sich etwas und gewinnt gerade dadurch an Charakter. Achten Sie auch auf Details: Die Bürger schmückten Ihre Häuser sehr liebevoll.

6. Tag: Eschwege – Bad Sooden-Allendorf 25 km
Eine entspannte Radtour bringt Sie heute entlang der Werra in die Fachwerkstadt Bad Sooden-Allendorf. Eingebettet in die sanfte Mittelgebirgslandschaft des Hohen Meißners findet man hier eine märchenhafte Idylle aus Fachwerkhäusern, dichten Wäldern mit Wanderwegen, gemütlichen Restaurants und modernen Wellness-Einrichtungen. Sole und Salz sind gut für den Körper, besonders für Muskeln, Atemwege und Gelenke.

7. Tag: Bad Sooden-Allendorf - Hann. Münden 40 km
Noch ein Stück entlang der Werra und Sie erreichen den Ausgangsort der Reise: Hann. Münden.

8. Tag: Individuelle Heimreise


Werra
Der Fluss Werra

  • 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel und Gasthöfen
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch
  • detaillierte Reiseunterlagen und Radkarte
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Auf Wunsch GPX-Daten für Ihr Navigationsgerät

... gelten pro Person inkl. Frühstück

Code FW-1 | 8 Tage / 7 Nächte DZ EZ-Zuschlag HP
Saison 1 729 € 219 € Auf Anfrage
Saison 2 759 € 219 € Auf Anfrage
Saison 3 799 € 219 € Auf Anfrage

Saisonzeiten

Saison 1: 01.04. - 21.04.2023 und 01.10. - 14.10.2023
Saison 2: 22.04. - 12.05.2023 und 10.09. - 30.09.2023
Saison 3: 13.05. - 09.09.2023

Leihräder während der Tour

Code L-Rad E-Bike
FW-1 99 € 239 €

Zusatznächte

Orte DZ EZ
Hann. Münden 65 € 102 €
Andere Orte Auf Anfrage Auf Anfrage

Bitte beachten Sie: Vor Ort anfallende Kosten wie Bettensteuern, Kurtaxen oder Tourismus-Förderabgaben sind nicht im Reisepreis enthalten und können direkt vor Ort von Ihnen beglichen werden.

Informationen zu Kinderermäßigungen

Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

*Partnertour

WOLLEN SIE DIE REISE BUCHEN ODER HABEN SIE EINE REISEANFRAGE?

Dann füllen Sie dieses Formular aus oder rufen Sie uns an: 03691 / 88 67 277.
*
*
*
*
*
*
*


*
*

FahrradTour-Empfehlungen

Wenn Sie mehr Zeit mitbringen, können Sie vor Tourbeginn von Meiningen den Werraradweg befahren...

letzte Änderung: 27.10.2022